Detox

Detox ist angesagt.

Die Juice Plus Dinger sind nicht angekommen, bin täglich zum Briefkasten gehüpft, habe so 7 Kalorien verbrannt und dann meine Kreditkartenrechnung bezahlt. Trotzdem habe ich mit dem Detox Programm gestartet, auf eigene Weise. Was ich stattdessen nehme weil es gut ist und noch in der Küchenschublade vorhanden, ist eine pralle Hand voll anderer Nahrungsergänzung:

Meine Hauptpunkte:
Mir mit Hilfe des Trinkweckers bewusst werden, wie wenig Wasser ich trank und ein Gefühl für eine gesunde Menge bekommen. Kein Kaffee, keine Zigis, kein Alkohohl, kein Weizen, kein Zucker, viel Schlaf, Spaziergänge, Haus entrümpeln und Digital Detox, also von Facebook und Instagram ausloggen und aufem Handy die Apps löschen und WhatsApp Benachrichtigungen ausschalten. Ruhe ist eingekehrt. Sowas von.

Draussen schneit es und ich trinke mein Zitronenwasser. Von Moana liebevoll „Ziti“ genannt. Cheers!

 

 

 

detox_thymian_eisglas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s